• Kostenloser Versand
  • Kostenloser Rückgabe innerhalb von 60 Tagen
  • Sichere Bezahlumgebung
  • Maßgeschneiderte Beratung
Home > Der Schutz Ihrer persönlichen Daten

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten

Am 25. Mai tritt die GDPR (General Data Protection Regulation) in Kraft. Das ist die neue Datenschutzverordnung, die die personenbezogenen Daten europäischer Bürger schützt. Weil Van Hoecke den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wichtig findet, erklären wir Ihnen gern, was dies für Sie bedeutet.

Warum erheben wir Ihre personenbezogenen Daten?

Ihre personenbezogenen Daten gehören Ihnen, selbstverständlich können Sie diese jederzeit einsehen, anpassen oder sogar komplett aus unserer Datenbank entfernen lassen. Wir verdeutlichen Ihnen gern, welche Daten wir von Ihnen speichern und zu welchen Zwecken wir dies tun.

Verarbeitungszwecke

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur für folgende Zwecke:

  • Verwaltung der Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen als unserem (potenziellen) Kunden und Van Hoecke.
  • Erweiterung unseres Produktsortiments und unserer Dienstleistungen.
  • Versand von Informationen über die vollständige Abwicklung Ihrer Angebotsanfragen und/oder Bestellungen sowie um Sie über unser Produktsortiment und unsere Dienstleistungen zu informieren.

Mit wem werden Ihre personenbezogenen Daten geteilt?

Ihre Daten werden mit Mitarbeitern unseres Unternehmens geteilt, die diese Daten benötigen, um die ihnen anvertrauten Aufgaben im Sinne der Arbeitsordnung und/oder ihrer Tätigkeitsbeschreibung durchzuführen.  Es betrifft Mitarbeiter der kommerziellen und Marketingabteilungen.

Was ist die Speicherfrist Ihrer personenbezogenen Daten?

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten?

  • Bpost
  • PostNL
  • iDeal
  • PayPal
  • MasterCard
  • Visa
  • Visa
  • Visa
  • Visa
  • Visa
  • Visa