• Kostenloser Versand
  • Kostenloser Rückgabe innerhalb von 60 Tagen
  • Sichere Bezahlumgebung
  • Maßgeschneiderte Beratung
Home > Verkaufsbedingungen

Verkaufsbedingungen

Orgalux ist eine eingetragene Marke von Van Hoecke nv, mit Sitz in Sint-Niklaas, Europark-Noord 9, 9100 Sint-Niklaas, Belgien und eingetragen in der Unternehmensdatenbank unter der Nummer 0440.085.040.

1. Anwendungsbereich

Diese Bedingungen gelten für den Online-Verkauf im Orgalux-Webshop durch Van Hoecke nv (Europark-Noord 9, 9100 Sint-Niklaas, Belgien, BE0440.085.040, info@vanhoecke.be) an Endverbraucher.

2. Vereinbarung

Alle Online-Angebote und Verkäufe erfolgen ausschließlich zu den hier genannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichungen sind nur gültig, wenn sie von der Van Hoecke nv. schriftlich bestätigt wurden.

Die in der schriftlichen Mitteilung von Van Hoecke nv genannten Preise gelten inklusive Mehrwertsteuer und sind verbindlich.

3. Datenschutz

Nach dem Eingehen einer Vereinbarung mit Van Hoecke nv werden Ihre personenbezogenen Daten von Van Hoecke nv für die Annahme und Bearbeitung Ihrer Bestellung und die allgemeine Verwaltung der Beziehung zu Ihnen verarbeitet. Gemäß EU-Verordnung 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung persönlicher Daten und zum freien Datenverkehr (DSGVO). Sie haben das Recht auf Einsicht, Änderung, Übermittlung (soweit technisch möglich), Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten und können Ihre zuvor erteilte Einwilligung in die Verarbeitung der Daten widerrufen. Bitte berücksichtigen Sie jedoch, dass die Ausübung bestimmter Rechte dazu führen kann, dass die Dienste nicht mehr (vollständig) angeboten werden können. Unter Nachweis der Identität (Kopie des Personalausweises) können Sie einen schriftlichen, datierten und unterschriebenen Antrag stellen, um eines der oben genannten Rechte auszuüben.

4. Haftung

Van Hoecke nv haftet nicht für Verzögerungen bei der Ausführung oder für die Nichterfüllung ihrer Verpflichtungen aufgrund von Ereignissen, die außerhalb ihrer normalen Kontrolle liegen („höhere Gewalt“), die entweder Van Hoecke nv selbst, ihre Lieferanten oder ihre Logistikpartner betreffen und durch die die Erfüllung der Verpflichtungen von Van Hoecke nv Ihnen gegenüber ganz oder teilweise verhindert wird. Im Falle höherer Gewalt kann Van Hoecke nv nicht zur Erfüllung ihrer Verpflichtungen Ihnen gegenüber verpflichtet werden und ist berechtigt, ihre Verpflichtungen für die Dauer der höheren Gewalt auszusetzen.

Van Hoecke nv haftet nur bei (i) grober Fahrlässigkeit oder (ii) vorsätzlichem Fehlverhalten oder (iii) grober Fahrlässigkeit oder vorsätzlichem Fehlverhalten ihrer Mitarbeiter oder Vertreter oder (iv), außer im Falle höherer Gewalt, bei Nichterfüllung einer Verpflichtung, die eine der Hauptleistungen des Vertrages darstellt (und nicht beispielsweise im Falle von schwerem Fehlverhalten). Dieser Haftungsausschluss gilt jedoch nicht für die gesetzliche Haftung der Van Hoecke nv bei Tod oder Körperverletzung des Verbrauchers. Die Van Hoecke nv ist unter keinen Umständen verpflichtet, indirekte oder Folgeschäden (wie z.B. Einkommensverluste, Verlust einer Gelegenheit) zu ersetzen oder Entschädigungen aufgrund von Beschwerden oder Ansprüchen Dritter zu zahlen.

5. Geistiges Eigentum

Die von der Van Hoecke nv herausgegebenen Angebote, Zeichnungen, Berechnungen, Beschreibungen, Informationen und sonstigen Unterlagen bleiben jederzeit Eigentum der Van Hoecke nv, auch wenn dafür Kosten in Rechnung gestellt wurden. Die oben genannten Angebote, Zeichnungen, Berechnungen, Beschreibungen, Informationen und sonstigen Unterlagen dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Van Hoecke nv. nicht an Dritte weitergegeben werden.

6. Kauf und Lieferung

Bei Abschluss der Vereinbarung mit Van Hoecke nv werden Art und Weise der Lieferung der gekauften Ware und deren Bedingungen festgelegt. Abhängig von Ihrer Vereinbarung mit Van Hoecke handelt es sich dabei immer um den Versand an die von Ihnen angegebene Lieferadresse oder (i) die Lieferung. Die Installation erfolgt durch den Verbraucher selbst. Nach Rücksprache kann der Kunde (ggf. gegen Entgelt) die Installation durch Van Hoecke oder Partner an der von Ihnen angegebenen Lieferadresse (ii) wählen.

Wenn die gekaufte Ware versandt wird, liefert Van Hoecke nv oder einer ihrer Logistikpartner die gekaufte Ware innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der vollständigen Zahlung des Kaufpreises (einschließlich Versandkosten) durch Zahlung im Webshop an die von Ihnen angegebene Lieferadresse.

Ab dem Zeitpunkt der Lieferung der Ware tragen Sie das Risiko der Beschädigung oder des Verlusts.

7. Rücksendung – Rücktrittsrecht 

Erfolgt der Verkauf durch Online-Käufe oder Bestellungen, haben Sie das Recht, Van Hoecke nv innerhalb von 90 Arbeitstagen ab dem Tag nach der Lieferung der Ware oder dem Abschluss des Dienstleistungsvertrages ohne Zahlung einer Vertragsstrafe und ohne Angabe von Gründen darüber zu informieren, dass Sie vom Kauf absehen. Ihre Mitteilung muss vor Ablauf dieser Frist schriftlich oder auf einem dauerhaften Datenträger an Van Hoecke nv gesendet werden. Innerhalb von 90 Werktagen nach Ihrer Mitteilung über die Ausübung dieses Rücktrittsrechts müssen Sie die Ware (in einwandfreiem Zustand und Originalverpackung) an Van Hoecke nv (Europark-Noord 9, 9100 Sint-Niklaas, Belgien) zurücksenden. Der von Ihnen gezahlte Kaufpreis für die Waren, für die vom Rücktrittsrecht gemäß den Bedingungen dieses Artikels Gebrauch gemacht wurde, wird von Van Hoecke nv innerhalb von 30 Tagen nach Ihrer Mitteilung über die Ausübung des Rücktrittsrechts erstattet. Van Hoecke nv ist jedoch berechtigt, von dem von Ihnen gezahlten Kaufpreis gegebenenfalls die Kosten für die Rücksendung der Ware abzuziehen, die zu Ihren Lasten gehen.

Bei Produkten, die eine individuelle Anpassung enthalten (im Webshop bei den einzelnen Produkten angegeben), wie z.B. Matten und Querreling, ist die Rücknahme begrenzt. Sie werden weder zurückgenommen noch erstattet, es sei denn, der Empfänger kann mit eindeutigem (Foto-)Material nachweisen, dass sie aufgrund des Zutuns der Van Hoecke nv nicht für die Verwendung in den angegebenen Abmessungen geeignet sind.

8. Garantie

Sie profitieren von der gesetzlichen Garantie von 2 Jahren ab Lieferung der entsprechenden Ware. Diese Garantie berührt nicht die gesetzlichen Rechte, die Sie als Verbraucher nach geltendem nationalem Recht in Bezug auf den Verkauf von Konsumgütern haben. Diese Garantie gilt nur im Falle einer Vertragswidrigkeit, die bereits bei der Lieferung der Ware vorliegt. Van Hoecke nv verpflichtet sich, fehlerhafte Ware (oder einen Teil davon) während der Dauer von 2 Jahren nach den gesetzlichen Bestimmungen zu ersetzen oder zu reparieren. Sie müssen sich grundsätzlich an Van Hoecke nv wenden, um die praktischen Modalitäten zu vereinbaren. Jeder Mangel muss so schnell wie möglich, auf jeden Fall innerhalb von 2 Monaten nach seiner Entdeckung gemeldet werden; danach erlischt der Anspruch auf Reparatur oder Ersatz. Mängel, die nach Ablauf einer Frist von 6 Monaten nach Lieferung auftreten, gelten als zum Zeitpunkt der Lieferung nicht vorhanden, es sei denn, Sie weisen das Gegenteil nach. Die Reparatur oder der Austausch in Anwendung dieser Bestimmungen setzt die ursprüngliche Garantiefrist lediglich aus (und verlängert sie daher nie). Wird die Garantiefrist in Anwendung dieser Bestimmungen ausgesetzt, so beginnt die Aussetzungsfrist am Tag nach dem Datum, an dem der Verbraucher dem Verkäufer die Ware zum Zwecke der Reparatur anvertraut hat, und endet an dem Tag, an dem die Ware nach der Reparatur oder dem Austausch durch Van Hoecke nv wieder zur Verwendung zur Verfügung gestellt wird, oder gegebenenfalls an dem Tag, an dem eine gütliche Einigung erzielt wurde. Die Garantie erstreckt sich nicht auf Mängel, die durch Unfälle, Verschlimmerung der Situation durch Fahrlässigkeit, Stürze, zweckentfremdeten Gebrauch der Ware, Nichtbefolgung der Gebrauchsanleitung oder des Handbuchs, Änderungen oder Modifikationen an der Ware, unsachgemäßen Gebrauch, fehlerhafte Installation durch Sie oder einen Dritten, mangelnde Wartung, anormale, gewerbliche oder unkorrekte Verwendung entstehen.

9. Allgemeine Bestimmungen

Im Streitfall gilt ausschließlich belgisches Recht, unter ausdrücklichem Ausschluss des Wiener Kaufrechts.

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für nichtig erklärt werden, so berührt diese Nichtigkeit die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

Bei Beschwerden können Sie sich jederzeit an folgende Adresse wenden:

Van Hoecke nv
Europark-Noord 9
9100 Sint-Niklaas
Belgien

+32 (0) 3 778 71 03
hello@orgalux.com

Sie können sich jederzeit an den belgischen Verbraucher-Ombudsdienst oder die europäische Online Dispute Resolution-Platform (ODR oder Online-Streitschlichtung) wenden. Weitere Informationen finden Sie auf https://ec.europa.eu/consumers/odr/.

  • Bpost
  • PostNL
  • iDeal
  • PayPal
  • MasterCard
  • Visa
  • Visa
  • Visa
  • Visa
  • Visa
  • Visa